Tagesturnier in Leipzig

Einige von uns haben heute das Tagesturnier in Leipzig gespielt.
Es war sehr nett und auch sportlich nicht erfolglos. Platz 3 von 6 und einen kleinen Pokal.
Das erste Spiel verloren  wir gegen AT  II, den späteren Turniersieger, etwas unglücklich durch einen Siebenmeter 0:1. Danach 1:1 gegen Erfurt (Tor Patrizia mit Siebenmeter) und 2:2 gegen Cöthen (Tore Immo und Patrizia). Es folgte unser bestes Spiel mit einem 5:0 gegen ATV I. Super viele tolle Kombinationen und schöne Tore (3 von Patrizia und 2 von Immo). Am Ende gab’s noch ein 0:0 gegen die Chemnitzer Hockeylöwen (die den  2. Platz belegt haben).
Alle haben prima gespielt. Ein rundum gelungener Hockey-Tag trotz des miesen Wetters, das bis Mittag manche Regenschauer bereit hielt.
Dabei waren:
Matze (Torwart, überragende Leistung!), Madelon, Gerd und Robert (Abwehr) sowie Silvia, Kathi, Patrizia und Immo (Sturm).
Ein dickes Dankeschön an Helmut, der trotz gebrochener Finger als Coach mitgefahren ist. Er hat auch sämtliche Schiedsrichterverpflichtungen für uns übernommen.
Bericht: Immo
Werbeanzeigen

Hinterlasst gerne Kommentare für uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s